Black Pearl Digital AG

  • WKN: A2BPK3
  • ISIN: DE000A2BPK34
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 12.12.2018 | 16:32

Black Pearl Digital AG: Gesellschaft gibt Abschluss der Kapitalerhöhung bekannt

DGAP-News: Black Pearl Digital AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme/Kapitalerhöhung

12.12.2018 / 16:32
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


München, 12.12.2018 - Die Black Pearl Digital AG (ISIN: DE000A2BPK34) gibt den Abschluss der aktuellen Kapitalerhöhung bekannt. Insgesamt wurden 46.642 neue Aktien zum Erwerbspreis von EUR 27,50 bei Aktionären sowie neuen Investoren platziert. Durch die Kapitalerhöhung fließt der Gesellschaft brutto EUR 1.282.655,00 zu. Das Grundkapital der Gesellschaft erhöht sich auf EUR 321.642,00, eingeteilt in 321.642 Aktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital in Höhe von EUR 1,00 je Aktie.

Die zugeflossenen Mittel dienen dem weiteren Ausbau des operativen Geschäftes der Gesellschaft. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Aufbau interner und externe IT-Entwicklungsressourcen und der Erstellung des eigenen Softwareportfolios.

Die neuen Aktien werden in die bestehende Notierung im Allgemeinen Freiverkehr der Börse Düsseldorf einbezogen.

"Wir freuen uns über das rege Interesse an der Kapitalerhöhung unserer Gesellschaft. Trotz eines äußerst ungünstigen Marktumfelds ist es gelungen, die nötigen Mittel einzuwerben, um insbesondere unseren IT-Dienstleistungs- und IT-Entwicklungsbereich zu stärken und planmäßig weiterzuentwickeln. In Bezug auf die Fortentwicklung unseres Beteiligungsgeschäftes hatten wir etwas andere Erwartungen an die Höhe der Kapitalmaßnahme und werden diese Aktivitäten zunächst an den Gegebenheiten der aktuellen Kapitalausstattung orientieren. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei unseren Altaktionären sowie den neuen Investoren sehr herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns darauf, das Geschäftsmodell der Black Pearl Digital mit gestärkter Eigenkapitalbasis gemeinsam um zu setzen", kommentiert Dr. Florian Pfingsten, Vorstand der Black Pearl Digital AG.


Über die Black Pearl Digital AG

Die Black Pearl Digital AG ist eine Beratungs- und Beteiligungsgesellschaft im Bereich wachstumsstarker Technologieunternehmen. Dabei fokussiert das Unternehmen auf die zukunftsträchtigen Bereiche Digital Transformation, Fintech und Digital Assets. Die Black Pearl Digital AG bietet neben einem breiten Spektrum an Beratungs- und IT-Dienstleistungen insbesondere im zukunftsträchtigen Umfeld für Blockchain-Anwendungen auch Finanzierungs- und ICO-Beratung sowie Beteiligungskapital in den genannten Bereichen an. Die Aktien der Black Pearl Digital AG notieren im allgemeinen Freiverkehr der Börse Düsseldorf.


Kontakt:

Black Pearl Digital AG
Investor Relations
Dessauerstr. 6
80992 München

Tel.: +49 89 5108 5683
Email: ir@blackpearl.digital
Internet: www.blackpearl.digital



12.12.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

SBF AG: Die Zeichen für profitables Wachstum stehen auf Grün!

Die SBF AG agiert als Spezialist für Deckensysteme für Schienenfahrzeuge. Die Bahntechnikindustrie gilt als nachhaltiger Wachstumsbereich. Vor dem Hintergrund der starken Positionierung, des eingeschlagenen Wachstumskurses sowie der erwarteten verstärkten Investitionen in den Bahntechniksektor haben wir für die Aktie einen fairen Wert von 3,62 EUR ermittelt. Wir stufen den Titel aufgrund des großen Kurspotenzials mit „Kaufen“ ein.

News im Fokus

Munich Re beschließt Aktienrückkauf

19. März 2019, 16:59

Aktuelle Research-Studie

Nebelhornbahn-AG

Original-Research: Nebelhornbahn-AG (von GBC AG): Kaufen

19. März 2019