JOST Werke AG

  • WKN: JST400
  • ISIN: DE000JST4000
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 24.10.2019 | 11:00

JOST Werke AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

JOST Werke AG

24.10.2019 / 11:00
Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Die Allianz SE, München, Deutschland, hat JOST Werke AG gemäß § 43 Abs. 1 WpHG am 23. Oktober 2019 im Zusammenhang mit der Überschreitung bzw. Erreichung der 10%-Schwelle gemäß Stimmrechtsmitteilung vom 30. September 2019 Folgendes mitgeteilt:


Sehr geehrte Damen und Herren,

wir nehmen Bezug auf unsere Stimmrechtsmitteilung gemäß §§ 33, 34 WpHG vom 30. September 2019 in Bezug auf die JOST Werke AG.

Hinsichtlich der mit dem Erwerb der Stimmrechte verfolgten Ziele teilen wir gemäß § 43 Abs. 1 WpHG mit, dass die Stimmrechte zu Investmentvermögen i.S.v. § 1 Abs. 1 KAGB gehören, für die Allianz Global Investors GmbH, Frankfurt („Allianz Global Investor'), Verwaltungsgesellschaft ist. Alle mit der Verwaltung dieser Investmentvermögen verbundenen Entscheidungen - etwa über Ausübung von Stimmrechten sowie Investitionsentscheidungen - trifft Allianz Global Investors unabhängig von der Allianz SE. Die Allianz SE verfolgt dementsprechend selbst keine der in § 43 Abs. 1 Satz 3 WpHG genannten Ziele. Die für den Erwerb der uns zuzurechnenden Stimmrechte eingesetzten Mittel der Investmentvermögen stammen aus Eigenmitteln der Allianz-Gruppe.

Für die von der Allianz Global Investors verfolgten Ziele verweisen wir auf deren Mitteilung vom 21. Oktober 2019, die auch die Investmentvermögen erfasst, die der Allianz SE zuzurechnen sind.
 


24.10.2019 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Media and Games Invest wächst dynamisch und profitabel

Innerhalb des Konzerns Media and Games Invest sind der wachstumsstarke Game-Publisher gamigo AG sowie Unternehmen aus dem dynamischen Bereich „Digital Media“ gebündelt. Der Wachstumskurs der Gesellschaft soll sowohl auf Basis eines anhaltenden anorganischen Wachstums sowie durch den Ausbau des bestehenden Geschäftes fortgesetzt werden. Im Rahmen unserer Initial-Coverage-Studie haben wir ein Kursziel von 1,90 € je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN..

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Third Quarter Fiscal Year 2020 Results

04. Dezember 2019

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Agrios Global Holdings Ltd. (von GBC AG): BUY Agrios Global Holdings Ltd.

09. Dezember 2019